Pflege und Betreuung

Ambulante Pflege

Im Kirchenkreis Halle sorgen über 300 Mitarbeiter in 5 Diakoniestationen für die ambulante Pflege von fast 1200 Menschen. Die verlässliche Zusammenarbeit von Angehörigen und professionellen Pflegekräften der Diakoniestationen macht es möglich, dass diese Menschen ihren Lebensabend in ihrem Zuhause verbringen können.

Dabei ist das Spektrum der Unterstützungen durch die Mitarbeiter der Diakoniestationen sehr groß. Es reicht vom halbjährlichen Beratungsbesuch über wöchentliche Besuche bis hin zu mehreren Pflegeeinsätzen pro Tag. Neben der direkten Pflege in der Häuslichkeit bieten Diakoniestationen heute noch zahlreiche andere Unterstützungs-Angebote:

Gruppenbetreuung - Einzelbetreuung

Jede unserer Diakoniestationen bietet Angebote zur Betreuung von Pflegebedürftigen, um Angehörige zu entlasten. Es gibt die Möglichkeit der Einzelbetreuung des Pflegebedürftigen in seiner gewohnten Umgebung. Jede Diakoniestation bietet darüber hinaus auch Gruppenbetreuungen in den Räumen der jeweiligen Diakoniestation an. Pflegebedürftige werden von Mitarbeitern der Diakonie zu Haus abgeholt und verbringen einen anregenden Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in der Diakoniestation, bevor sie wieder mit dem Fahrdienst der Diakonie nach Haus gebracht werden. Sowohl Einzel- als auch Gruppenangebote lassen sich bei einer vorliegenden Einstufung über die Pflegeversicherung abrechnen. Neben den allgemeinen Betreuungsangeboten, bietet jede Station auch spezielle Betreuungen für Menschen mit Demenz. Besonders geschulte Mitarbeiter der Diakoniestationen bieten Einzel- oder Gruppenbetreuung für Menschen mit Demenz.

Freizeiten für Pflegebedürftige

Seit einigen Jahren bieten wir spezielle Freizeiten für Pflegebedürftige an. Viele technische Hilfsmittel und natürlich auch viele helfende Hände machen es möglich, dass auch Pflegebedürftige eine Reise unternehmen können und vom gewohnten Alltag Entspannung finden können. Die bisherigen Reiseziele waren die Nordseeinsel Baltrum und das brandenburgische Rheinsberg. Weitere Ziele sind in Vorbereitung!

Kurse und Schulungen

Die Diakoniestationen bieten regelmäßig verschiedene Kurse und Schulungen an: Kurse für pflegende Angehörige, Kurse für Angehörige von Menschen mit Demenz oder auch Kurse für Ehrenamtliche, die gerne die Betreuungsangebote der Diakoniestationen für Menschen mit Demenz unterstützen möchten.

Betreutes Wohnen – Wohngemeinschaften

Wohnen im Alter hat heute viele Facetten! So gehört heute zu jeder Diakoniestation mindestens eine Wohnanlage des Betreuten Wohnens. Hier wohnt man barrierefrei und kann darüber hinaus Serviceleistungen der Diakonie in Anspruch nehmen. Außerdem bieten wir bisher in Versmold und Steinhagen auch die Möglichkeit, in einer Wohngemeinschaft mit anderen pflegebedürftigen Menschen zu wohnen.

Tagespflege

Seit Oktober 2013 haben wir in der Diakoniestation Versmold eine Tagespflege im Angebot.
Pflegebedürftige verweilen tagsüber in der Einrichtung in der Ravensberger Straße. Fachkräfte bieten reichhaltige Betreuungsangebote. Selbstverständlich werden auch Mahlzeiten in der Einrichtung angeboten. Die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen können die Anzahl der Betreuungstage in der Tagespflege frei wählen. Mancher kommt nur einen Tag in der Woche, um den Angehörigen z. B. einen Tag zum Einkaufen zu ermöglichen. Andere kommen täglich, weil Angehörige trotz der Pflegetätigkeit berufstätig bleiben möchten. Die Kosten der Tagespflege werden bei Einstufung in die Pflegeversicherung ganz oder teilweise von der Pflegeversicherung übernommen. Hierzu beraten wir Sie gerne!

Palliativpflege

Seit Oktober 2012 bietet die Diakonie im Kirchenkreis Halle e. V. einen speziellen Dienst an, der es Menschen ermöglicht, in ihrer häuslichen Umgebung in Würde unter medizinisch-pflegerischer Begleitung zu sterben. Speziell ausgebildete Pflegefachkräfte mit einer sogenannten Palliative-Care-Weiterbildung kümmern sich in einem großen Netzwerk mit Palliativärzten, Pflegefachkräften, ehrenamtlichen Hospizmitarbeitern, Seelsorgern und den Angehörigen um eine würdevolle letzte Lebensphase zu Hause.